Archiv der Kategorie: Mobilität

Neustart für den Radverkehr in Dresden

Sieben neue Stellen und 2,5 Mio € im Haushalt 2017 / 18

Die Kooperation aus Linken, Grünen, SPD und Piraten im Dresdner Stadtrat (RGRODD) hat am 24. November 2016 mit dem Beschluss des Haushalt 2017 / 18 die Grundlagen für einen besseren Radverkehr in Dresden gelegt. Dies ist ein großer Erfolg gemeinsamer Politik. Wir leiten so die Abkehr von der teuren, umweltschädlichen und stadtzerstörerischen Autovorrangpolitik der CDU ein. Neustart für den Radverkehr in Dresden weiterlesen

Entscheidung für die Variante 8.7. für die Königsbrücker gefallen

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 23. Juni 2016 mit den Stimmen der GRÜNEN, der SPD und am Ende auch der Linken entschieden, dass die Variante 8.7. gebaut werden soll. Damit löst die Kooperation nicht nur ein Wahlversprechen ein, sondern beendet – hoffentlich! – den zwanzigjährigen Streit um die Sanierung der Königsbrücker Straße. Entscheidung für die Variante 8.7. für die Königsbrücker gefallen weiterlesen

RGRODD bestätigt zweispurige Sanierung Stauffenbergallee West

Die Planung sieht wie bisher am Zulauf zur Kreuzung Königsbrücker Straße ab der Rudolf-Leonhard-Straße zwei Fahrspuren je Richtung vor. An der Eisenbahnbrücke wird eine Bushaltestelle für den geplanten S-Bahnhof Stauffenbergallee vorbereitet.

Die Sanierung bringt ordentliche Radwege, 180 Parkplätze und 71 neue Bäume. Der Austausch des Pflasters durch Asphalt senkt den Lärm hörbar um 6 dBA. RGRODD bestätigt zweispurige Sanierung Stauffenbergallee West weiterlesen